· 

Die letzte Woche läuft... Abenteuer in Sicht!

In sechs Tagen sind wir schon unterwegs! Am 24. Februar werden wir mit der Startnummer 28 über die Startrampe in Hamburg rollen!

 

Die größte Herausforderung für alle Beteiligten steht uns am Dienstag bevor... Probebeladen mit allem Drum und Drin.

Auch wenn wir die Mitnahme der persönlichen Dinge klar eingegrenzt haben, bin ich mir (also Ulrike) ziemlich sicher, dass mein Aufgebot an Gepäck bei Tim auf völliges Unverständnis stoßen wird. Warum drei Mützen einpacken, wenn es auch eine Notmütze für die besonders kalten Tage tut? Hallo?? Vielleicht weil ich besonders gut aussehen will?! Bei der Anmeldung zu der Rallye, hatte ich noch ein rosarotes Plüscheinhorn über mir, das ständig farbenfrohen Glitter pupst. Aber Leute was soll ich euch sagen: Mein Einhorn kannte die Realität und Tim nicht! ;-)

 

Wir freuen uns wie Bolle auf unsere Tour und die Reise ins Ungewisse...